Liporal10-80

Wasser hat aufgrund seiner Ladungsträger eine hohe Oberflächenspannung. Es bildet so genannte Cluster oder auch Klümpchen. Das ist ein Nachteil beim Benetzen von Oberflächen, der die Reinigungswirkung von Wasser ohne weitere Zusätze beschränkt.

Die in Mundspüllösungen enthaltenen herkömmlichen Tenside entspannen das Wasser, sorgen dafür das Wasser besser fließt und sich seine Fähigkeit zum Benetzen von Flächen erhöht. Tenside haben jedoch den Nachteil, dass sie gleichzeitig fett lösend und deshalb aggressiv auf die Schleimhäute im Mund wirken.

Das in Liporal enthaltene Lecithin entspannt das Wasser wie ein Tensid ohne dabei aggressiv fettlöslich zu wirken. Dadurch erzielt eine Spüllösung mit Liporal eine hervorragende Oberflächenbenetzung und Reinigungswirkung ohne gleichzeitig die Schleimhäute zu reizen.

Tipp: Zähne mit einem Tropfen Liporal pur putzen hinterlässt ein glattes, sehr frisches, sauberes Gefühl und entfernt sanft Verfärbungen. Und das alles ohne Bleich- oder Schleifmittel.